Flammenwerfer und Sanitäter
W*
26 Mär

Besonders interessant für alle zukünftigen Spieler sind die aktuellen news zu Charakterentwicklung. Bildet die Individualisierung und der Fortschritt eines Charakter einen der Grundpfeiler für ein RPG, hängt es insbesondere von den Fertigkeiten ab, wie ein Spiel sich anfühlt. Bahnbrechend Neues gab es wenig in der Nachricht, allerdings ist es gut zu wissen, dass die Redefertigkeit als Gildenskilllinie in der Magiergilde und der entsprechende Skill für Einschüchtern in der Kriegergilde zu finden ist. Was die Diebe/ Assassinen in dieser Hinsicht zu bieten haben, bleibt weiter spannend. Darüberhinaus berichten die Entwickler, dass sich in Büchern ganze Fertigkeitenlinien verbergen können. Die Möglichkeiten scheinen also sehr umfassend zu werden. Nichtsdestotrotz faßt diese news die Charakterentwicklung schön zusammen und betont noch einmal, dass selbst die Klassenfertigkeiten nicht zwingend von einem Spieler ausgebaut werden müssen, um einen spielbaren Charakter zu haben. Wichtig ist auch, dass Entscheidungen rückgängig gemacht werden können.

Hier gehts zum ganzen Text

Copyright
  • Texte:
  • ©2013 ZeniMax Media Inc.
  • Medien:
  • ©2013 ZeniMax Media Inc.